Kaffeetests: Kaffee Test-Ranking

Wir haben ja bereits einige Kaffee- und Espressosorten getestet. Um eine Übersicht zu erhalten, stellen wir hier nun die Kaffee-Tests in einer zusammen. Dies führt zu unserem Kaffee Test-Ranking, das wir hier vorstellen. Dies soll euch ermöglichen, euch Kaffee-Sorten auszusuchen, die eurem Geschmack entsprechend. Für Unentschlossene sei gesagt: Das Ranking an sich (also die Verteilung nach Plätzen durch die Testergebnisse) ist eine grobe Orientierungsmöglichkeit, welcher Kaffee uns im Test positiv oder weniger positiv aufgefallen ist auf einer Skala von eins bis zehn (eins nicht empfehlenswert – zehn Punkte sehr empfehlenswert).

Insofern zwei Kaffees oder mehr die gleiche Punktzahl im Test erhalten haben, steht der aktuellere Test oben.

Kaffee-Ranking (Kaffeebohnen getestet im Vollautomat)

1. Sonntagmorgen Kolumbien El Zapote – zum Test 9/10 Pkt. [22,08 € pro kg; mittlerer Körper, seidiges Mundgefühl, perfekt als Café Creme; erhältlich bei sonntagmorgen.com] - Sonntagmorgen Gutscheine

2. Green Cup Coffee Black or White – zum Test 9/10 Pkt. [25,99 € pro kg; schokoladig-nussig, kräftig, deutliche Säure; erhältlich bei green-cup-coffee.de]

3. Prime Coffee Traders Jamaica Blue Mountain – zum Test 9/10 Pkt. [69,98 € pro kg; herb intensiv, fruchtig, unaufdringlich; erhältlich bei coffee-traders.com]

4. Kaffeeprojekt Jamaica Blue Mountain – zum Test 9/10 Pkt. [99,96 € pro kg; fruchtig bis nussig, komplex, zurückhaltende Säure; erhältlich bei kaffeeprojekt.de]

5. Mondo Del Caffé Brasilien Fazendas Dutra – zum Test 9/10 Pkt. [21,29 € pro kg; fruchtig, mittlere Säure, verträglich, leichtes Getreidearoma; erhältlich bei shop.mondodelcaffe.de]

6. Coffee Circle Limu – zum Test 9/10 Pkt. [23,00 € pro kg; komplex, blumig-fruchtig, mittlere Säure; erhältlich bei coffecircle.com] – Coffee Circle Gutscheine

7. Kettwiger Rösterei La Cascada – zum Test 9/10 Pkt. [26,00 € pro kg; fruchtig, samtiges Mundgefühl, mittlere Säure; erhältlich bei kettwiger-roesterei.de]

8. Coffee Circle Limu – zum Test 9/10 Pkt. [23,00 € pro kg; komplex, blumig-fruchtig, mittlere Säure; erhältlich bei coffecircle.com] – Coffee Circle Gutscheine

9. Kettwiger Rösterei La Cascada – zum Test 9/10 Pkt. [26,00 € pro kg; fruchtig, samtiges Mundgefühl, mittlere Säure; erhältlich bei kettwiger-roesterei.de]

10. Blaser Café Gourmets’ Plaisir – zum Test 9/10 Pkt. [18,50 € pro kg; herb-fruchtig, mittlere Säure; ideal für Schümli-Kaffee; erhältlich bei kaffischopp.de]

11. Langen Tatico Cafe Creme Mischung  – zum Test 9/10 Pkt. [14,60 € pro kg; herb, zartbitter, schwerer Abgang; erhältlich bei langen-kaffeetradition.de]

12. Kaffee-Bazar Nicaragua Maragogype – zum Test 9/10 Pkt. [17,56 € pro kg; mild, schokoladig; erhältlich bei kaffee-bazar.de]

13. Kaffee-Timm Guatemala Antigua – zum Test 9/10 Pkt. [13,90 € pro kg; rund, sehr mild, schokoladig; erhältlich bei kaffee-timm.de]

14. Coffeethek Peru Junin – zum Test 8/10 Pkt. [21,60 € pro kg; ausgewogen, holzig-rauchig, idealer Alltagskaffee; erhältlich bei coffeethek.de]

15. Mondo del Caffé Kenya AA – zum Test 8/10 Pkt. [nicht mehr erhältlich; Zitrus-Noten, kräftige Säure, fruchtig; erhältlich bei shop.mondodelcaffe.de]

16. Kaffeezentrale Barbera Kaffee – zum Test 8/10 Pkt. [29,99 € pro kg; sehr kräftig, hoher Robusta-Anteil, "italienisch"; erhältlich bei kaffeezentrale.de]

17. Mondo del Caffé India Monsooned Malabar – zum Test 8/10 Pkt. [17,50 € pro kg; herb-schokoladig, dezente Säure, erhältlich bei shop.mondodelcaffe.de]

18. Elbgold Äthiopien Regenwald Wildwuchs – zum Test 8/10 Pkt. [23,60 € pro kg; fruchtig, definiertes Aroma, feine Säure; erhältlich bei elbgoldshop.com]

19. MyBeans Kaffee Nachteule – zum Test 8/10 Pkt. [19,80 € pro kg; herb-nussig bis holzig; erhältlich bei mybeans.com] - MyBeans Gutscheine

20. Maskal Anfilo Yeti Waldkaffee – zum Test 8/10 Pkt. [19,90 € pro kg; würzig, kräftige, aber angenehme Säure; erhältlich bei maskal.de]

21. Kopiba Vivace – zum Test 8/10 Pkt. [19,90 € pro kg; holzig-herb, kräftige Säure; erhältlich bei kopiba.de]

22. Langen Cafe Creme Mischung  – zum Test 8/10 Pkt. [13,50 € pro kg; mild, verträglich; erhältlich bei langen-kaffeetradition.de]

23. Maskal Yirgacheffe Spezial  – zum Test 8/10 Pkt. [21,80 € pro kg; geschmacklich vielfältig, anspruchsvoller Kaffee; erhältlich bei maskal.de]

24. Kaffee-Bazar Äthiopien Sidamo – zum Test 8/10 Pkt. [17,56 € pro kg; schokoladig, herb-würzig, starker Abgang; erhältlich bei kaffee-bazar.de]

25. Green Cup Coffee Finca Santa Marta – zum Test 7/10 Pkt. [41,63 € pro kg; schokoladig-nussig; nicht optimal für Vollautomaten; erhältlich bei green-cup-coffee.de]

26. Kaffi Schopp Hausmischung Nr. 2 – zum Test 7/10 Pkt. [15,40 € pro kg; optimal für Cappuccino, zurückhaltende Säure, samtiges Mundgefühl; erhältlich bei kaffischopp.de]

27. Kettwiger Rösterei Dummeklemmer Kaffee – zum Test 7/10 Pkt. [23,60 € pro kg; hoher Säuregehalt, kräftig nussig-herb; erhältlich bei kettwiger-roesterei.de]

28. Bagala Kaffee Barbara Aroma – zum Test 7/10 Pkt. [17,99 € pro kg; herb-nussig, mittlere Säure; erhältlich bei bagala-kaffee.de]

29. Sonntagmorgen Sumatra Arinagata – zum Test 7/10 Pkt. [20,40 € pro kg; mild, erdig, dezent; erhältlich bei sonntagmorgen.com] - Sonntagmorgen Gutscheine

30. Mavey Kaffee Creme Gourmet – zum Test 7/10 Pkt. [10,99 € pro kg; mild, unaufdringlich, leicht nussig; erhältlich bei mavey.de]

31. Maskal Darara Buna – zum Test 7/10 Pkt. [22,80 € pro kg; schwer, herb. mittlere Säure; erhältlich bei maskal.de]

32. Bonamia Classic Bio – zum Test 7/10 Pkt. [17,70 € pro kg; leicht, fruchtig. mittlere Säure; erhältlich bei frischer-kaffee.com]

33. Münchhausen Hanseatenmischung – zum Test 7/10 Pkt. [22,00 € pro kg; mild, schokoladig, dezent; erhältlich bei muenchhausen-kaffee.de]

34. Coffeecube Aroma-Kaffee Zimt  – zum Test 7/10 Pkt. [31,59 € pro kg; natürliches Zimt-Aroma, ideal zu Kaffee-Spezialitäten; erhältlich bei coffeecube.de]

35. Kaffee-Bazar Tansania AA Plus  – zum Test 7/10 Pkt. [18,84 € pro kg; mild,  fruchtig, leichte Säure; erhältlich bei kaffee-bazar.de]

36. Langen Schümli Mischung  – zum Test 7/10 Pkt. [13,80 € pro kg; herb-kräftig, fruchtig; erhältlich bei langen-kaffeetradition.de]

37. Coffeecube Aroma-Kaffee  – zum Test 7/10 Pkt. [31,59 € pro kg; natürliches Aroma, Geschenkidee; erhältlich bei coffeecube.de]

38. Tchibo BioGenuss  – zum Test 7/10 Pkt. [11,98 € pro kg; biologisch, mild, günstig; erhältlich bei tchibo.de] – Tchibo Gutscheine

39. Lidl El Salvador – zum Test 6/10 Pkt. [19,96 € pro kg; sehr mild, leicht herb-nussig, milde Säure; erhältlich bei Lidl] – Lidl Gutscheine

40. Kaffi Schopp Hausmischung Nr. 1 – zum Test 6/10 Pkt. [15,40 € pro kg; dezent fruchtig, Getreide, könnte charakteristischer sein; erhältlich bei kaffischopp.de]

41. Röstfein Rondo Melange – zum Test 6/10 Pkt. [8,98 € pro kg; dezent, zuurückhaltend, leicht gesüßt; erhältlich bei roestfein.de]

42. Elbgold Indonesien Java – zum Test 6/10 Pkt. [23,60 € pro kg; herb-holzig, leicht schokoladig-nussig; erhältlich bei elbgoldshop.com]

43. Animus Coffees Schümli Mischung – zum Test 6/10 Pkt. [13,99 € pro kg; leicht schokoladig-nussig, konturlos, leicht verträglich; erhältlich bei anmius-coffees.de]

44. La Semeuse Parisien – zum Test 6/10 Pkt. [30,00 € pro kg; sehr mild, konturlos, leicht verträglich; erhältlich bei kaffischopp.de]

45.Café Britt Valle Sagrado – zum Test 6/10 Pkt. [27,80 € pro kg; eindimensional, mild, verträglich; erhältlich bei bestselection24.de]

46. Kaffee-Bazar Kenia AA Plus  – zum Test 6/10 Pkt. [19,60 € pro kg; intensive Säure, leichte Haselnuss Note; erhältlich bei kaffee-bazar.de]

47. Lidl Costa Rica Tarrazú – zum Test 5/10 Pkt. [14,36 pro kg; bekömmlich, mild, wenig speziell; erhältlich bei Lidl] – Lidl Gutscheine

48. IKEA Hela Bönor Mörkrost – zum Test 5/10 Pkt. [10,40 € pro kg; günstig trotz Bio- und UTZ-Siegel, meist abgelagert; erhältlich bei IKEA] – IKEA Gutscheine

49. Darboven Café Intención – zum Test 5/10 Pkt. [11,98 € pro kg; starke Säure, Bio und Fairtrade; erhältlich bei darboven.de]

50. Tchibo Guatemala Grande – zum Test 5/10 Pkt. [11,98 € pro kg; starke Säure, wenig speziell; erhältlich bei tchibo.de] – Tchibo Gutscheine

51. Tchibo African Blue – zum Test 4/10 Pkt. [11,98 € pro kg; sehr mild, geschmacklich eintönig, verträglich; erhältlich bei tchibo.de] - Tchibo Gutscheine

52. Tchibo Feine Milde – zum Test 4/10 Pkt. [7,98 € pro kg; verträglich aber charakterlos, günstig; erhältlich bei tchibo.de] - Tchibo Gutscheine

53. Tchibo Beste Bohne – zum Test 4/10 Pkt. [11,98 € pro kg; verträglich, starkes Getreide/Gras Aroma; erhältlich bei tchibo.de] - Tchibo Gutscheine

54. Tchibo Caffe Crema – zum Test 2/10 Pkt. [10,99 € pro kg; säuerlich, bitter, rauchig im Abgang; erhältlich bei tchibo.de] - Tchibo Gutscheine

Sie haben eine Kaffee-Rösterei und sind interessiert, in diese Liste aufgenommen zu werden? Schreiben Sie uns über unser Kontaktfeld.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

12 Kommentare to “Kaffeetests: Kaffee Test-Ranking”

  1. Ich freue mich über Vorschläge der Leser, welcher Kaffee als nächstes getestet werden soll!

  2. Mein persönlicher allday-Kaffee ist bisher der Bio-Kaffee von Käfer. Gibts bei Tevi oder ab und an bei Rewe.
    Unschlagbar guten Kaffee gibt es auch bei sonntagmorgen.com, würde mich freuen, darüber mal ein Fremdurteil zu lesen.

  3. Ich halte danach mal Ausschau, wenn ich bei Rewe bin!

  4. Diese Seite verstehe ich eigentlich garnicht.
    Die Domäne lautet kaffee-espresso-trinken.de, aber wo bleibt der Espresso?

    Weder Vollautomaten, Filter oder Kapselmaschinen können Espresso zubereiten.

    siehe auch hier –> http://de.wikipedia.org/wiki/Espresso

  5. Hallo Gerald,

    es gibt auch ein Espresso Ranking:
    http://www.kaffee-espresso-trinken.de/2009/07/31/espressotests-espresso-test-ranking/

    Warum sollen Vollautomaten keinen Espresso zubereiten können? Mir ist klar, dass es nicht deren Paradedisziplin ist, aber es geht ;-). Ebenso kann man (sogar recht guten) Espresso mit der Kapselmaschine Nespresso zubereiten. Die Qualität dürfte sogar einen ungeübten Siebträger Benutzer überflügeln.

    Wenn du jetzt widersprechen möchtest, weil “echter” Espresso werde nur mit den Wikipedia Angaben zubereitet, also bei 9 Bar, soundso viel Grad, etc. – ich teste im Vollautomat, so ist und bleibt das. Die wenigsten Menschen haben Siebträger Zuhause und diese Leute brauchen dann meistens keine Kaffee-Tests mehr, weil sie sich in der Regel bestens auskennen. Also wird im Vollautomat getestet… . ;-)

  6. Ich würde mich über einen Test verschiedener Pad-Markenfreuen

  7. Hi Ruhrcacher,

    zumindest die original Senseo Sorten wurden hier schon ausführlich vorgestellt :-):
    http://www.kaffee-espresso-trinken.de/2009/10/03/senseo-kaffeepads-im-test/

  8. Hallo!

    Ich bin “Neu-Vollautomaten” Besitzerin (Jura J5)und habe bisher von Tchibo feine milde (geht so) und von Melitta Bella Crema ausprobiert. Beides waren Geschenke. Zur Zeit sausen noch die Melittabohnen durch den Vollautomaten. Soweit bin ich auch damit zufrieden, allerdings trinke ich gerne Latte Machiato und drücke dann am Vollautomaten auf 1 Tasse Kaffee. Irgendwie bekomme ich nicht so das Aroma, wie ich es mir wünsche, schmeckt ein wenig säuerlich. Allerdings wenn ich ohne Milchschaum trinke, drücke ich immer auf “2 Espressi”. Der ist dann wiederum richtig lecker, obwohl ich da auch ein bisschen Milch (aber keine Aufgeschäumte)rein mache.
    Welche Bohnen sind denn gut und nicht so teuer? Mit den meisten Oben angegebenen Sorten kann ich überhaupt nichts anfangen.

    Gruß Simone

  9. Hi Simone,

    dass du kein vernünftiges Aroma hinbekommst, scheitert schon an der Auswahl des richtigen Kaffees, da hast du Recht. Hier findest du aber eine gute Auswahl an Kaffees, die du auch direkt bei den Herstellern zum hier angegebenen Preis bestellen kannst (das sind kleine Röstereien!).

    Und weil du mit den Sorten nichts anfangen kannst, lohnt es sich, die Testbericht oder zumindest die Kurzbeschreibung hier im Kaffee-Ranking zu lesen.

    Mein Favourit für milden, schokoladigen Kaffee:
    Kaffee-Bazar Maragogype
    Geschmacklich kkomplex ist z.B. der Maskal Yirgacheffe.
    Für kräftigen Kaffee kann ich den Langen Tatico empfehlen!

    Bei Langen gibt es auch empfehlenswerte Mischungen für den Vollautomaten. Von Kaffee aus dem Supermarkt würde ich generell eher abraten. Ein bisschen teurer gibt es viel besseren Kaffee vom kleinen Röster!

    Darüber habe ich auch schon geschrieben:
    http://www.kaffee-espresso-trinken.de/2009/08/08/gute-grunde-fur-ordentlichen-kaffee-ein-paar-euro-mehr-auszugeben/

    Ansonsten erscheinen hier auch immer wieder Tests, auch von Supermarkt Kaffees!

  10. Hallo Kevin !!!

    Mit großem Interesse verfolge ich Deine erst kürzlich gefundene Webseite. Ich trinke seit ca. 10 Jahren Kaffee aus Vollautmaten, und habe schon einige verschiedene Kaffeesorten ausprobiert, bin bei Intermezzo von Segafredo hängegeblieben. Kannst Du den Intermezzo mal testen? Denn dann habe ich einen Vergleich, und kann Deine Test’s besser einschätzen. Vielleicht finde ich dann, mit Deiner Hilfe zu einem noch besseren Kaffee.
    Danke im vorraus, und mach weiter so!!!
    Gruß Peter

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kaffee-Espresso-trinken - Blog: Rund um das schwarze Gold - Senseo, Nespresso, Tassimo, Dolce Gusto und Vollautomaten - 13. Februar 2011

    Augen auf beim Kaffeekauf: Maltodextrin und Karamell Zusätze…

    100% Kaffee? Absolut von gestern! Heute sind viele Kaffee-Hersteller auf einen beunruhigenden Zug aufgesprungen: statt 100% Kaffee bekommt der meist nichtsahnende Kunde oft nur etwa 90%. Der Rest des Kaffees besteht aus einer Mischung aus Maltodextrin …

  2. Kaffee-Espresso-trinken - Blog: Rund um das schwarze Gold - Senseo, Nespresso, Tassimo, Dolce Gusto und Vollautomaten - 30. Juni 2011

    Dummeklemmer Kaffee im Test…

    Der “Dummeklemmder Kaffee” ist der quasi offizielle Kaffee der Stadt Ratingen, der nicht nur als Souvenir für Touristen herhält, sondern auch per Online-Shop bei der Kettwiger Rösterei zu erwerben ist. Mit Vorurteilen möchte ich deswegen ni…

Hinterlass eine Antwort.