Kaffee-News: Neuigkeiten rund um den Kaffee

Ich habe in letzter Zeit einige Kleinigkeiten in Zusammenhang mit Kaffee probiert und hier und da mal etwas aus dem Netz aufgeschnappt, über das es sich zu berichten lohnt. Irgendwie hat sich aber nie ergeben einen eigenen Artikel für die einzelnen Kaffee-News zu verfassen, sodass ich hier einige Produkte und auch Internet-Neuigkeiten rund um den Kaffee zusammenfassen möchte. Unter anderem geht es um speziellen Espressozucker, schokolierte Kaffeebohnen und einen neuen Kaffee-Shopping Club.

Rohrzucker aus MauritiusRohrzucker aus Mauritius für Espresso & Schümli

Von der Kettwiger Rösterei habe ich letztens einen Espresso Zucker zugeschickt bekommen, der es in sich hat: Da dachte ich am Anfang noch, dieser Zucker ist wahrscheinlich nur durch seine Herkunft von der Insel Mauritius interessant und bietet geschmacklich nicht viel Neues. Falsch gedacht! Schon das Erscheinungsbild des Zuckers ist sehr ungewöhnlich: In dunklem Braun ist der Zucker in einem Stück in der Verpackung. Beim Öffnen der Verpackung strömt ein sehr malziger Duft aus der Verpackung. Die Süße merkt man erst durch den Geschmack des Rohrzuckers. Ein besonderes Erlebnis, das sich auch für erklärte Zuckerfeinde eignet, um Espresso oder Kaffee besonders zu verfeinern. Interessant wäre noch zu wissen, wie gesund der unraffinierte Zucker im Vergleich zu normalem Zucker ist. Beziehen kann man den speziellen Zucker bei der Kettwiger Rösterei.

Zuckerschiffchen: “Schwimmen, spielen, süßen… spielen!

Noch eine Art Zucker zu genießen: Die Zuckerschiffchen legt man mit einem Löffel vorsichtig in Kaffee oder Tee und lässt sie schwimmen, bis sie sich auflösen. Nicht so süß wie normaler Zucker, aber eine nette Spielerei, mit der man Gäste zumindest für ein paar Minuten unterhalten kann – ebenfalls  erhältlich bei der Kettwiger Rösterei.

Schokolierte Kaffeebohnen mit  weißer Schokolade

Schokolierte Kaffeebohnen habe ich ja schon mal kurz vorgestellt. Von bestselection24 habe ich ebenfalls solche bekommen, um diese mal zu probieren: Die Besonderheit daran ist, dass die Schokoladenummantelung auch mit weißer Schokolade zu haben ist. Ich dachte erst das passt nicht so gut zusammen, aber die Bohnen sind eher mild, sodass Schokolade und Kaffeebohne gut harmonieren. Es lohnt sich zu probieren. Die Kaffeebohnen gibt es bei bestselection24.de.

BPCC: Piratenkaffee aus dem Netz

Die Blogger-Kolleginnen von wedrinkcoffee.de haben sich an ein neues Projekt gewagt: Die Black Pirate Coffee Crew ist ein Kaffee-Shopping Club in der man Angebote nur angezeigt bekommt, wenn man sich vorher angemeldet hat. Auch wenn man den Totenkopf und die schwarzen Verpackungen zwangsläufig auf den ersten Blick als Gefahrensignal wahrnimmt… keine Sorge: Hier wird 100% ungiftiger und konkurrenzfähiger Kaffee verkauft. Einen Blick riskieren können Sie hier: Black Pirate Coffee Crew.


Fatal error: Call to undefined function adrotate_ad() in /kunden/359062_10117/webseiten/wp-content/themes/headlines/single.php on line 36